Der steinige Weg in die Digitale Gesellschaft

Der Weg in die Digitale Gesellschaft scheint doch schwieriger zu sein als wir uns alle gedacht haben. Erschwert wird dieser weg von ignoranten Politiker denen zu dem die notwendige IT-Kompetenz fehlt. Themen wie Vorratsdatenspeicherung, Bundestrojaner, Hackerparagraph und die Internetsperren zeigen diese Entwicklung sehr deutlich.

Ich möchte versuchen in meinem Blog möglichst leicht verständlich zu klären, warum diese Entwicklung so schlecht ist und es deshalb soviel Protest aus der Internet-Gemeinde gibt.

Wie weit es mit der Medienkompetenz unserer Politiker bestellt ist zeigt eindrucksvoll die Internetpolitikerin des Jahres 2009:

Zum Schluss meines ersten Posts möchte ich noch auf eine aktuelle Meldung Stabsstelle DV-Sicherheit der Universität Stuttgart (RUS-CERT) zum Thema [DV-Recht] Auch Hochschulen und Behörden müssen die Kinderporno-Sperre umsetzen verweisen. Das Computer Emergency Response Team (CERT) der Uni Stuttgart genießt in Fachkreisen ein sehr hohes Ansehen. Es gehört also schon viel Arroganz dazu Kritik von dieser Stelle nicht ernst zu nehmen!